Neuigkeiten 2019

06.12.2019

Jetzt haben wir die Bestätigung, Baily ist tragend und erwartet ihre Welpen Anfang Januar 2020.

Wenn Sie Interesse an einem nervenstarken, temperamentvollen Welpen aus Leistungszucht haben, dann nehmen Sie bitte jetzt schon Kontakt zu uns auf: 

Bianca Riedel

Eibenstocker Straße 105a

08349 Johanngeorgenstadt

Mobil: 0162 – 96 39 28 6

eMail: WBRiedel@aol.com

09.11.2019

BELEGMELDUNG !!!!

Baily vom Auersberg
HD/ED, LÜW, JLPP frei, Herz oB,

BH, IPO 3, FH 1, FH 2

belegt von

Goran vom Fuhrenblick

HD/ED, JLPP frei, BH,IPO 2

Nun hoffen wir, dass Baily aufgenommen hat, in 3 bis 4 Wochen wissen wir mehr.

Wir erwarten Anfang 2020 aus dieser Verpaarung arbeitsfreudige, wesensstarke Welpen.

31.10.2019

Baily besteht heute die FH2 mit tollen 90 Punkten.
Damit ist sie, wie einige ihrer mütterlichen Ahnen, eine weitere Zuchthündin welche alle Prüfungen absolviert hat.

Danke mein gutes Mädel.

04.10.2019

Carl von der Drachenhöhle mit Besitzerin Ricarda Uhlmann ist Vizemeister bei der DM IGP des ADRK:

4x ADRK DM (2x Platz 5 , 1x Platz 8, 1x Platz 2 Vizemeister) 1x IFR WM Mannschaft Weltmeister, 1 x VDH DM

Der Vater meines E-Wurfes – mit diesem großen Erfolg geht Carl in den Ruhestand.

18.09.2019

Baily vom Auersberg hat am 14.09.2019 die FH 1 mit fantastischen 96 Punkten beim SGSV bestanden.

Ich bin sowas von happy  ♥ ♥ ♥
Vielen Dank Toni als Fährtenleger

05.09.2019

Endlich kann ich unsere Wurfplanung bekannt geben.

Schon länger steht diese Verpaarung fest, jedoch musste ich noch abwarten, ob es bei mir Anfang 2020 beruflich reinpasst.

Wir erwarten ebenfalls wieder nervenstarke, temperamentvolle und gesunde Rottweiler.

26.08.2019

Emma vom Auersberg. 2,5 Jahre

(Carl von der Drachenhöhle x Baily vom Auersberg)


20.06.2019

Fanta vom Auersberg

auf den Bildern 5 Monate alt

Eltern: Zwerch vom Amtsbach x Baily vom Auersberg

 

Als Fanta im Dezember nach Berlin umzog, dachte ich: „das absolute Traum-Zuhause…“

…falsch gedacht, leider !!!

Nachdem Fanta sich dort den unteren Fangzahn abgebrochen hatte, wurde das Gerücht in die Welt gesetzt, es wäre genetisch. Den Geschwistern könnte es ebenfalls passieren.

 

Anfang März holte ich Fanta für den vollen Kaufpreis zurück und stellte sie einem Zahnspezialisten vor. Der Kiefer wurde in verschiedenen Ebenen geröntgt um festzustellen, ob die Mineralisierung im richtigen Verhältnis vorhanden ist.

Laut Gutachten des Spezialisten ist die Mineralisierung der Zähne und Knochen dem Alter der Hündin entsprechend vollkommen normal !!!!
Fanta hat nun wirklich ein tolles zu Hause gefunden als Zweithund… und: Zähne sind vollständig.

2 Jahre ist mein Bubi heute

E.T. vom Auersberg (BH), einfach ein Traumhund

Herzlichen Glückwunsch meinem E(2) -Wurf 

Vater: Carl von der Drachenhöhle

Mutter: Baily vom Auersberg

Update: 06.12.2019 – © 2015 – created by www.GriPu.de – all rights reserved